Skip to main content Skip to footer content

Anleitung Dienstleistungen über Facebook bewerben

Geschrieben von

Jane Telkmann Marketing + Nachhaltigkeitsmanagement

Themen

Facebook Dienstleistungen - starkes Tool für Unternehmen

Facebook steht nicht still – besonders für Unternehmen werden immer mehr spannende Tools entwickelt, mit denen ihr euer Online Marketing bei Facebook weiter optimieren könnt. Zum Beispiel mit dem Feature „Dienstleistungen“. Was Facebook Dienstleistungen (engl. services) beinhaltet, welche Vorteile es bietet und wie ihr es in euer Facebookprofil integriert, erfahrt ihr in diesem Blogartikel.

Was sind Facebook Dienstleistungen (Services)?

In den Facebook Dienstleistungen schaffst du für die Facebook-Nutzer und somit für bestehende und potenzielle Kunden einen Überblick darüber, welche Leistungen dein Unternehmen anbietet. Jede einzelne Leistung lässt sich dabei über ein Show-Case darstellen. In den jeweiligen Show-Cases kannst du die Informationen über die angebotene Leistung über die Überschrift, eine Preisangabe und eine Leistungsbeschreibung präsentieren. Außerdem kannst du ein Bild hinzufügen.

Welche Vorteile bietet das Tool?

Ein Pluspunkt dieses neuen Tools ist, dass Facebook-Nutzer schnell Informationen über die angebotenen (Dienst-) Leistungen deines Unternehmens anhand von Fotos oder Videos mit Beispielen aus der Praxis erhält, ohne erst Informationen auf der Website suchen zu müssen. Durch die Integration von Facebook Dienstleistungen erhalten deine User schneller einen Überblick über Leistungen und Preise. Der Kundenkontakt kann direkt über Facebook Messenger stattfinden oder man leitet die Fans auf eine Landingpage zur Terminvereinbarung oder mit ausführlicheren Informationen weiter.

So richtet ihr Facebook Dienstleistungen ein und markiert eure Produkte

Die Einrichtung von Dienstleistungen ist einfach und ähnelt der Einrichtung von Facebook Shop zur Promotion von Produkten über Facebook. Warum Facebook Shop für Unternehmen interessant ist und wie ihr Schritt für Schritt Facebook Shop einrichtet, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Wichtig ist, dass du bei der Eingabe verschiedener Dienstleistungen auf die richtige Reihenfolge achtest. Das heißt, fange mit der Dienstleistung an, die unten stehen soll und ende mit deiner wichtigsten Dienstleistung.

Gehe auf dein Facebook-Profil. Klicke in der linken Spalte auf den “Dienstleistungen-Tab“. Du kannst diesen Tab noch nicht sehen? Kein Problem. Klicke rechts oben auf deiner Seite auf „Einstellungen“ und wähle aus dem Menü „Seite bearbeiten“ aus. Gehe dann auf „Tab hinzufügen“ (unten). Es erscheint ein Fenster, in dem du verschiedene Tab-Optionen auswählen kannst. Klicke neben der Option „Dienstleistung“ auf „Tab hinzufügen“. Klicke jetzt auf deinem Facebook-Profil auf „Dienstleistung“ und dann auf „hinzufügen“.

Trage alle relevanten Informationen zu deiner Dienstleistung ein, füge ein beschreibendes Bild hinzu und speichere deine Eingabe ab.

Weitere Dienstleistungen kannst du hinzufügen, indem du wieder auf „Dienstleistung hinzufügen“ klickst. Denke hier an die oben beschriebene Reihenfolge: Die wichtigste Leistung sollte zuletzt hinzugefügt werden.

Sobald du alle Dienstleistungen deines Unternehmens eingegeben hast, musst du auf der rechten Seite die Option „Sichtbar“ aktivieren.

Auf geht´s! Integriere Facebook Dienstleistungen in dein Unternehmensprofil, markiere in Fotos deine  Dienstleitungen und präsentiere das Angebot deines Unternehmens direkt über Facebook deinen Kunden.

Gibt es noch Fragen?

Mail schicken

Was wir online sonst noch drauf haben, erfährst du hier:

Online Marketing

Über die Autoren

Jane Telkmann Nachhaltigkeits-Management + Strategie

Jane ist Nachhaltigkeitsmanagerin und Strategin bei Redeleit und Junker. Durch ihre Erfahrungen im Online Marketing ist sie Spezialistin in der Entwicklung der ganzheitlichen Markenkommunikation. Wenn ihr mehr über Jane und ihre Arbeit bei Redeleit und Junker erfahren möchten nehmt gerne Kontakt mit uns auf und lernt unsere Agentur kennen!

Zum Profil von Jane