Social Media

Neue Funktionen und Updates aus dem Hause Instagram

Vom: 21.12.16
Text: Tobias Köppen

Mit Instagram Live, neuen Kommentarfunktionen und Direktnachrichten passt sich Instagram immer mehr den Wünschen junger Zielgruppen an 

Und weiter geht die spannende Instagram-Story. Mit immer mehr neuen Updates und vielen neuen Funktionen überrascht Instagram derzeit seine Nutzer fast täglich. Redeleit und Junker hält euch dabei stetig auf dem Laufenden und zeigt euch die neuen praktischen Spielereien und spannenden Möglichkeiten für Unternehmen im Überblick.

Live Videos jetzt auch auf Instagram!

Nach Facebook geht jetzt auch Instagram live. Somit hat man die eigene TV-Kamera immer in der Tasche und kann jederzeit seiner Community live Einblicke ins Unternehmen geben.

Durch die Live-Videos wird es noch einfacher, mit der eigenen Fancommunity in Kontakt zu treten und live Einblicke ins Unternehmen zu geben.

Insgesamt ist Instagram Live ähnlich aufgebaut wie das das Live-Feature bei Facebook. So bekommen die Fans sofort eine Benachrichtigung, wenn man live geht. Ist man erstmal live, können die Fans munter ihre Kommentare hinterlassen und Herzchen als Likes verteilen. Dabei ist es der Person, die live ist möglich, den Lieblingskommentar gut sichtbar oben zu fixieren und damit die Unterhaltung der Community zu lenken. Anders als bei Facebook ist die Aufnahmezeit jedoch auf eine Stunde begrenzt.

In den USA ist das Update bereits erhältlich und auch hier in Deutschland trifft das Feature nach und nach ein. Durch die Live-Videos wird es für Unternehmen somit noch einfacher, mit der eigenen Fancommunity in Kontakt zu treten und live Einblicke ins Unternehmen zu geben. Wie das genau funktioniert zeigt Instagram hier:

Für Ihr Unternehmen ist es wichtig, nochmals den Unterschied zwischen Facebook und Instagram live zu betrachten. So bietet Facebook viele weitere Funktionen und API-Integrationen, sodass ihr Live-Auftritt wie eine wirkliche Fernsehproduktion wirken kann.

Mit Instagram direkte Nachrichten senden

Nach den Stories nähert sich Instagram auch bei direkten Nachrichten nun immer mehr an den Hauptkonkurrenten SnapChat an. So war es zwar auch vorher bereits möglich, Fotos auch als Direkt-Nachricht nur an gewisse Freunde zu schicken, – doch Instagram vereinfacht diese Funktion jetzt nicht nur, sondern löscht zudem die Bilder und Videos nach dem Senden. Versendet man nun also lustige Videos oder Bilder direkt, werden diese nach einmaligen Anschauen sofort wieder gelöscht.

Wie auch das Video zeigt, ermöglicht uns diese Funktion lustige Momente ohne Langzeitwert zu verschicken. Aber Achtung: wie auch bei SnapChat ist es natürlich möglich, einen Screenshot der Prachtaufnahme anzufertigen. Wobei auch hier der Versender durch eine Nachricht auf den Screenshot aufmerksam gemacht wird.

Sticker, malen, texten und freihändig aufnehmen

Neben den vielen anderen Updates legt Instagram heute noch einen drauf und gibt der Community noch mehr Werkzeuge, um die eine Story aufzupeppen. Neben lustigen Stickern und der Möglichkeit, mit den Fingern zu zeichnen kann man zudem seine Videos mit Textfeldern ausstatten. Und auch für alle Gitarrenspieler, Tänzer oder auch alle anderen, die bei der Aufnahme der Videos freie Hände brauchen, hat Instagram nun endlich die Lösung. So ist es ab heute möglich, Videos auch ohne das Gedrückthalten der Aufnahmetaste zu drehen. Einfach zum Start und zum Beenden des Video klicken und loslegen.

Updates bezüglich der Kommentarfunktion

Auch bei der Kommentarfunktion gibt es Neuigkeiten. Im Sinne einer positiven Community und um Posts auch für sich allein wirken zu lassen, ist es Nutzern ab sofort möglich, Kommentare bei einzelnen Bildern zu verbieten. Wie das geht? Einfach vor dem Posten unter „Erweiterte Einstellungen“ das Feld „Kommentare ausschalten“ aktivieren. Unter dem Punkt „Menü“ kann man zudem diese Einstellung auch nach der Veröffentlichung jederzeit wieder rückgängig machen.

Außerdem sind Nutzer ab sofort in der Lage, nicht nur einzelne Bilder, sondern auch Kommentare mit einem „Herz“ zu versehen und somit das eigene Gefallen auszudrücken. Alles im Sinne einer positiven Community.

Ziel von Instagram ist es anscheinend, alle Lieblingsfunktionen anderer Anbieter auf einen Kanal zu vereinen und damit DAS Social Media Tool zu werden. Das Feature Instagram Stories ist weltweit bereits auf hohes Interesse getroffen und wird von der Community vielfach genutzt. Nun wird es sehr interessant zu sehen, ob die Nutzer diese Authentizität noch erweitern und wirklich live gehen wollen.

So oder so lohnt es sich für Unternehmen mit der Live-Funktion zu experimentieren. Nicht nur können authentische Einblicke geschaffen werden – durch die sofortige Benachrichtigung der gesamten Community geht kein Auftritt unter. Bei dem immer volleren und unübersichtlicheren Newsstream ist das eine unschlagbares Argument, eine erstklassige Reichweite zu generieren.

Also traut euch und geht live und probiert die neuen Funktionen gleich selber aus. Zu Fragen rund um Social Media Marketing freuen wir uns, euch Antworten zu liefern und euch in eurem Social Media Marketing zu unterstützen.

***Update 18. April 2016***

Instagram-Nutzerzahlen überholen SnapChat

Am Donnerstag, den 13. April hat Facebook erneut die neuen Benutzerzahlen der Instagram-Story-Funktion Preis gegeben. Nach bereits 150 Millionen Nutzern am Tag im Januar hat Instagram nochmals ordentlich nachgelegt und mit nun knapp 200 täglichen Nutzern der Funktion SnapChat (161 Millionen Nutzer laut Stand Ende 2016) gnadenlos überholt. Als Folge dieser Zahlen verliert auch die SnapChat Aktie an Kraft und befindet sich im stetigen Sinkflug. Besonders überraschend ist diese Entwicklung für uns wohl nicht.

Es bleibt spannend, wie lange sich SnapChat noch am Markt halten kann. Um die Nutzer von der App neu zu begeistern, wäre es dringend nötig neue Alleinstellungsmerkmale zu schaffen und sich vom Konkurrenten abzugrenzen. Wir informieren euch jederzeit über neue Aktualisierungen aus dem Hause Instagram wie auch SnapChat.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!
Erhalten Sie wertvolle Informationen zu Marketing- und Designtrends von unseren Experten.