Skip to main content Skip to footer content

Technologien verbinden

  • Kunde: Medical Targeting Technologies
  • Jahr: 2018 bis heute
  • Location: Lüneburg

Was wir gemacht haben:

Branchen:

Wie man die Arbeitsweise eines junges Unternehmen für Fusions-Biopsie in die Marke transportiert

Seit 2017 revolutioniert die Firma Medical Targeting Technologies den Markt der Prostata-Krebs Diagnose. Ihre Entwicklung – der BioJet – kombiniert dabei klassische Diagnostik durch Gewebeentnahme mit MRT-Technologie.

Das eingesetzte Template (Rasterplatte) dient dabei der Zuordnung der Gewebeentnahme, durch technische Aufbereitung der MRT-Daten lassen sich so 3D-Modelle zur präzisen Entnahme der Gewebeproben in Echtzeit darstellen.

Herausforderung

Der Kunde wünscht sich eine neues Erscheinungsbild, das stärker den medizinischen Aspekt zum Ausdruck bringt sowie die Inhalte des Unternehmens deutlicher kommuniziert. Ziel ist es, dass sowohl die Marke als auch die Produkte eine Sprache sprechen. Zudem muss das Logo in vielen Anwendungen funktionieren, wie z.B. als Prägung auf Gussteilen.

Konzept und Entwicklung

Redeleit und Junker hat eine Wortbildmarke entwickelt, die das Raster des Templates aufgreift und es ermöglicht, durch unterschiedliche Verbindungen der Punkte weitere Bildmarken zu entwicklen, die dem einheitlichen Gestaltungsraster folgen. So entstand als erstes das Produktlogo für den BioJet.

Das grafische Raster lässt sich auf Flächen und Formen aufteilen und kann so einen einheitlichen Markencharakter innerhalb unterschiedlicher Medien schaffen.

Ergebnis

Neben der Markenentwicklung und dem Gestaltungsraster haben wir auch die Website gestaltet und realisiert. Das Content Management System ermöglicht es dem Kunden, diese selbstständig zu pflegen und die Inhalte zu verwalten. Entstanden ist eine flexible Marke, die sich weiterentwickeln und in den unterschiedlichsten Bereichen anwenden lässt.

Durch das neue Logo, die Farbigkeit und das Gestaltungssystem ist der Markenauftritt klar und zeitgemäß. So kann sich MTT gut vom Wettbewerb abheben und seine Qualität auch visuell zum Ausdruck bringen.

Branding

Markenwelt

Wir nehmen euch mit ins Projekt

Mehr Leistungen

Für die Marke ist es wichtig, sowohl den technischen als auch den medizinischen Aspekt zu vereinen.

Finn Naujoks Markenentwicklung

Webdesign & Entwicklung


Das wollt ihr auch? Meldet euch bei:

Mitarbeiterin Projektleitung Web Sandra Polzin Agentur Redeleit und Junker
Sandra Polzin Leitung Organisationsentwicklung + Projektmanagement Web

Sandra ist Projektleitung für den Bereich Webentwicklung und für die Organisationsentwicklung bei Redeleit und Junker zuständig. Wenn ihr Interesse habt, eine Website mit uns zu realisieren, ruft an oder schreibt eine Mail.

moin@rundj.de
+49 4131 2231674

Zum Profil von Sandra